Ride vs. Race

Was ist der Unterschied zwischen Ride und Race?

Foto: Sam Buchli

20 KM – Gravel Ride

Beim Gravel Ride wird Breitensportlern ein gemeinsames Erlebnis, eine gemeinsame Fahrt angeboten. Der Gravel Ride richtet sich an genussorientierte Fahrerinnen und Fahrer. Es gibt eine Zeitmessung, aber keine Rangliste mit Platzierungen.

50 KM – Gravel Race

Beim Gravel Race wird ambitionierten Breitensportlern eine erlebnisreiche Strecke angeboten. Das Gravel Race richtet sich an sportliche, eher wettkampforientierte Fahrerinnen und Fahrer. Es gibt eine Zeitmessung und eine Rangliste mit Platzierungen.